LKW Reifen und Felgen


LKW Reifen

Das Angebot für Nutzungsfahrzeuge ist groß und die Reifen müssen an unterschiedliche Einsatzarten, Strecken und Fahrzeugtypen angepasst werden.

Die richtige Reifenwahl trägt maßgeblich zur Sicherheit im Straßenverkehr bei.

Gemeinsam mit unserem langjährigen und kompetenten Team finden wir bestimmt das passende Qualitätsprodukt für Sie und ihren Einsatz.

Einsatzgebiete:

  • Nah- & Fernverkehr auf Autobahnen
  • Baustelleneinsätze
  • Steinbruch
  • Busse im Fernreise- Regional- und Linienverkehr
  • Innerstädtischer Verkehr

 

Reifendruck

Der Reifenfülldruck hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Eigenschaften hinsichtlich des Kraftstoffverbrauches und die Lebensdauer Ihrer Nutzfahrzeugreifens.

Eine regelmässige Kontrolle ist zwingend erforderlich, da aufgrund verschiedenster Einflüsse der Reifenfülldruck im Laufe der Zeit sinkt. Dieser muss zudem auch immer dem Einsatz und der Belastung des Reifens entsprechen.

Im folgenden Link finden Sie einen Ratgeber für LKW & Bus:

https://www.reifenleader.de/ratschlage-reifen/tabelle-aufpumpen-lkw-reifen

 

Mindestprofiltiefe lt. Österreichischer StVO:

  • Sommerreifen 2 mm
  • Winterreifen mit M+S Markierung 5 mm für Radialreifen bzw. 6mm für Diagonalreifen auf mindestens 1 angetriebenen Achse

(Winterperiode LKW 01.11 – 15.04/Bus 01.11 – 15.03)

Der VRÖ empfiehlt Sommerreifen mit weniger als 3mm und Winterreifen an LKW und Bussen mit weniger als 8mm nicht mehr zu verwenden, da das Fahrverhalten bei winterlichen Verhältnissen erheblich herabgesetzt ist.

 

Europäische Vorschriften zur Winterausrüstung von LKW und Bussen :https://blobs.continental-tires.com/www8/servlet/blob/1273266/fada6406939880073475213d14fbd1b9/europ–vorschriften-winterausruestung—winter-2016-2017-data.pdf

 

Nachschneiden

Die Reifen die mit dem Vermerk „Regroovable“ gekennzeichnet sind wurden vom Hersteller mit einer höheren Gummidichte ausgestattet um uns ein Nachschneiden zu ermöglichen. Dieser Reifen wird von uns fachmännisch mit einem speziellen Nachschneidegerät bearbeitet und kann mit diesem Verfahren je nach Reifentyp die Laufleistung bis zu 30% verbessern. Zudem ist der Rollwiederstand bis zu 5 % weniger und dadurch wird auch der Kraftstoffverbrauch niedriger.

Nachgeschnittene Reifen dürfen auf Fahrzeugen über 3,5 t Gesamtgewicht verwendet werden, davon ausgenommen sind die Lenkachse von LKW, Bussen und eines Transporters von gefährlichen Gütern.

 

 

Runderneuerte LKW Reifen

Da es zu empfehlen ist auf der ersten Lenkachse von Nutzungsfahrzeugen keine runderneuerten Reifen zu montieren sind diese Reifen für Antriebs- & Trailerachsen geeignet und wirtschaftlich sinnvoll.

Bei diesem Verfahren unterscheidet man zwischen Heiß- & Kaltrunderneuerung.

 

Felgen

Es wird unterschieden zwischen

  • Alufelgen
  • Stahlfelgen

Wir bieten von LKW-Felgen, Schubkarren-Felgen, EM-Felgen, Traktor-Felgen bis zu dem größt möglichen PKW-Felgen alles an und sind stehts bemüht immer die beste Lösung für Sie persönlich zu finden.

 

Geht nicht, gibt’s nicht!

 

 

Wenn Sie weitere Informationen benötigen,
bitte kontaktieren Sie uns hier.